Besuch ist öffentlich | Gartenträume | Park | WLAN (öffentlich)

Herrenhaus und Gutspark Briest, Tangerhütte

Früher das „Schloss im Grünen“ genannt, erhebt sich in Briest bei Tangerhütte ein aus Eichenfachwerk gefertigtes Herrenhaus im Stile der Spätrenaissance. Ein Ensemble aus Gutshaus, Brauhaus, Wirtschaftshof, einer kleinen Kapelle und Gutspark bildet den ältesten Stammsitz der Familie von Bismarck in der Altmark und beherbergt über 600 Jahre Familiengeschichte. Der aus dem 19. Jahrhundert stammende Park wurde nach Plänen Christian Schaumburgs mit einem malerischen Teich, großzügigen Wiesen, Eichengruppen  und angrenzender Feld- und Waldflur gestaltet.

Adresse

Herrenhaus und Gutspark Briest, Tangerhütte
Lindenplatz 5
39517 Tangerhütte OT Briest

Öffnungszeiten/Sprechzeiten

Park
ganzjährig öffentlich zugänglich, Eintritt frei

Herrenhaus und Brauhaus
zu Veranstaltungen und bei Führungen geöffnet