20.09.2021
Aufwärtstrend Aktien
Zahlungen an Sicherungsfonds sollen auf Prognosen basieren
Die Entgelte und Sicherheitsleistungen von Veranstaltern an den Reisesicherungsfonds (DRSF), die zunächst bei einem Prozent beziehungsweise fünf Prozent liegen, sollen auf der Grundlage des prognostizierten Umsatzes für 2022 ermittelt ...
weiterlesen
13.09.2021
Euroscheine
Sicherungsfonds brütet noch über Umsatz für Teilnahmepflicht
Für die Absicherungspflicht von Reiseveranstaltern durch den neuen Reisesicherungsfonds und die Ermittlung der Entgelte soll der Vorjahresumsatz maßgeblich sein. Aber wie lässt sich in Zeiten der Coronapandemie ein realistisches Bild ...
weiterlesen
09.09.2021
Bildschirm
Reisesicherungsfonds schaltet Homepage frei
Der Deutsche Reisesicherungsfonds hat erste Informationen auf seiner neuen Homepage veröffentlicht. Unter https://drsf.reise werden die Hintergründe erläutert, die es überhaupt notwendig machten, den Fonds einzurichten ...
weiterlesen
07.09.2021
Geldscheine
Bund beauftragt Deutsche Reisesicherungsfonds GmbH (DRSF) mit Organisation der neuen Insolvenzsicherung für Pauschalreisen

Das Bundesjustizministerium (BMJV) hat die Deutsche Reisesicherungsfonds GmbH (DRSF) mit der Organisation der neuen Insolvenzsicherung für Pauschalreisen beauftragt.

weiterlesen
30.06.2021
Paragraph
Gesetz über die Insolvenzsicherung durch Reisesicherungsfonds und zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften
GESETZGEBUNGSVERFAHREN
Der Entwurf sieht eine Neuregelung der Insolvenzsicherung im Pauschalreiserecht vor. Die EU-Richtlinie 2015/2302 (Pauschalreiserichtlinie) verpflichtet Reiseveranstalter, für den Fall ihrer Insolvenz die von den Reisenden erhaltenen ...
weiterlesen
29.01.2021
Brüssel Atomium ValdasMiskinis pixabay ©Valdas Miskinis Pixabay
Mehr Geld für Hotels und Restaurants:
EU erhöht Beihilfegrenzen

In Deutschland müssten dafür die Regelungswerke zu den November- und Dezemberhilfen sowie zur Überbrückungshilfe III jetzt angepasst werden.

weiterlesen