01.12.2021
Fußabdruck aus grünen Blättern und Symbol ServiceQualität Deutschland
Digitaler Q-Tag zum Zukunftsthema „Nachhaltigkeit“
Das Team von ServiceQualität Deutschland hat am 30.11.2021 zu einer digitalen Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit eingeladen. Knapp 300 Teilnehmer*innen sind der Einladung gefolgt, gespannt auf spannende Impulsvorträge und ...
weiterlesen
30.11.2021
Mitglieder der DTV-Arbeitsgruppe in Potsdam
DTV-Arbeitsgruppe „Qualität und Kundenorientierung": Arbeitsprogramm 2022

Nach anderthalb Jahren hat die AG „Qualität und Kundenorientierung" wieder in Präsenz getagt.

weiterlesen
30.11.2021
Brandenburger Tor in Berlin
Förderprojekte zu Tourismusakzeptanz und Qualitätsinitiativen gestartet


Der DTV hat vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Zuschlag für zwei Förderprojekte mit den Schwerpunkten Tourismusakzeptanz und Qualitätsinitiativen erhalten.

weiterlesen
28.10.2021
Touristen mit Kamera in Stadt
Startschuss für Städtereisenstudie 2021
Gemeinsam mit den Projektpartnern Europäisches Tourismus Institut und Saint Elmo´s Tourismusmarketing startet der DTV im Rahmen der Fördermaßnahme „LIFT Wissen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ...
weiterlesen
18.10.2021
Kellnerin
Fachkräftesicherung im Deutschlandtourismus - Ein Paper der DTV-Next Generation

Allgegenwärtig beschäftigen die Themen Fachkräftemangel und Nachwuchskräftegewinnung die deutsche Tourismusbranche mehr denn je. 

weiterlesen
11.10.2021
Hand hält Erde in der Hand
Nachhaltigkeits-Webinar der EU-Kommission und Legislativvorschläge
EU-Tourismusstrategie/Nachhaltigkeit und neue Gesetzgebungspläne im Bereich des Ferienwohnens (Kurzzeitvermietungen/Short term rentals) und vernetzte Mobilität. Sie können am Webinar teilnehmen und sich an den EU-Konsultationen ...
weiterlesen
19.04.2022
Kellnerin an Kaffeeautomat
Die neue Ausbildung im Gastgewerbe

Hotellerie und Gastronomie stehen für Genuss und Lebensfreude. Wandel ist hier Normalität: Trends entstehen, Gästewünsche ändern sich, Innovationen drängen auf den Markt. All das verändert auch die Arbeit.

weiterlesen
19.04.2022
Glühbirne mir grünem Blatt
DEHOGA Energiekampagne unterstützt Unternehmen beim Energiesparen

Gerade in diesen angespannten Zeiten hat das Thema Energie aktuell eine besondere Bedeutung. Die Energiekosten in Hotellerie und Gastronomie machen mittlerweile bis zu zehn Prozent des Jahresumsatzes aus - Tendenz steigend. 

weiterlesen
30.03.2022
Deckblatt Qualitätsreport Sachsen-Anhalt 2021
Qualitätsreport Sachsen-Anhalt 2021
Das Thema Qualität ist im Tourismus des Reiselandes Sachsen-Anhalt ein zentrales Handlungsfeld. Im Masterplan 2027 stellt die Angebots- und Servicequalität touristischer Leistungsträger ein wichtiges Kriterium für die Bewertung ...
weiterlesen
26.01.2022
Sonnenuntergang auf einem Feld in Sachsen-Anhalt
Umfrage zum Thema der nachhaltigen Ausrichtung der Beherbergungsbetriebe in Sachsen-Anhalt

Sie sind im Besitz einer Ferienunterkunft oder Mitarbeiter*in in einem Beherbergungsbetrieb? Dann bitten wir um Ihre Mithilfe!

weiterlesen
11.01.2022
DTV-Logo
DTV-Sterne: Neue Kriterien für die Klassifizierung von Ferienwohnungen und -häusern
Der Deutsche Tourismusverband (DTV) macht den Weg für noch mehr qualitätsgeprüfte Ferienunterkünfte in Deutschland frei: Ab 2022 können erstmals auch außergewöhnliche Unterkünfte wie Tiny Houses, umgebaute ...
weiterlesen
17.11.2021
Ansicht Parkseite Naturresort Schindelbruch
Ritter von Kempski Privathotels mit umfassendem Gesamt-Sicherheitskonzept auf Basis der 2-G+-Regelung
Die Ritter von Kempski Privathotels, zu denen das Wellnesshotel „Naturresort Schindelbruch“ und das „Romantik Hotel FreiWerk“ zählen, haben erstmalig ein Gesamt-Sicherheitskonzept erarbeitet, das auch in der ...
weiterlesen
10.02.2022
Banner Ankündigung Weltgästeführertag 2022 unter dem Motto "Mit Leib und Seele"
Weltgästeführertag 2022 & Start für neuen Gästeführenden-Lehrgang
Gratis-Schnupperrundgänge und neuer Lehrgang für Gästeführende

Am Sonnabend, 12. Februar 2022, um 11:00 Uhr laden Halles Stadtführerinnen und Stadtführer im Rahmen ihres Ehrenamtes zu neun kostenfreien Schnupper-Rundgängen anlässlich des bundesweiten Weltgästeführertag.

mehr
16.12.2021
Handschlag
Wechsel in der Geschäftsführung der Katholischen Erwachsenenbildung
Ludger Nagel übergibt den Staffelstab an Christine Böckmann

Der langjährige Geschäftsführer der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt e.V., Ludger Nagel, übergibt in diesen Tagen die Geschäftsführung der KEB an Christine Böckmann.

mehr
18.11.2021
Gruppenbild vor der Viehbörse
Rückblick: Netzwerktreffen der Touristinformationen

Sich begegnen, miteinander ins Gespräch kommen, sich persönlich treffen, dies hat der Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. unterstützt und zum Netzwerktreffen der Touristinformationen einladen.

mehr
27.10.2021
Austausch
Einladung Netzwerktreffen der Tourist-Informationen
10.11.2021 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gäste gehören wieder zum täglichen Bild in den Urlaubsorten und damit auch in den Touristinformationen. So setzen sich Mitarbeiter*innen tagtäglich dafür ein, Besucher*innen die passenden Informationen zu übermitteln und ...
mehr
22.09.2021
Menschen auf der Straße
Gästeführer-Qualifizierung nach DIN EN 15565
Der Verein Hallesche Gästeführer und die Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt (eeb) veranstalten im Herbst/Winter 2021/2022 in Halle (Saale) drei Ganztages-Wochenendseminare zur Gästeführer-Qualifizierung nach ...
mehr
10.09.2021
Marktkirche mit Touristengruppe
Musik liegt in der Luft: Gratis-Schnupperrundgänge in Halle
Halles Weltgästeführertag 2021: Gast sein in der eigenen Stadt
Am Sonnabend, 11. September 2021, ab 11:00 Uhr laden Halles StadtführerInnen zu kostenfreien Schnupper-Rundgänge zum bundesweiten Weltgästeführertag mit dem Thema „Musik liegt in der Luft“. Startpunkt für alle ...
mehr
03.05.2022
Michael Steinland (Geschäftsführer der Landesgartenschaugesellschaft Bad Dürrenberg), Claudia Klepzig (Assistentin der Geschäftsführung der Landesgartenschaugesellschaft Bad Dürrenberg), Christa Ringkamp (Geschäftsführerin der Neuen Wege gUG), Matthias Poeschel (Vorstand der Aschersleber Kulturanstalt AöR), Luisa Töpel (Leiterin des Museum Aschersleben) und Nino Heinrich (Praktikant der Aschersleber Kulturanstalt AöR)
Mit Kräuterweisheiten zur Landesgartenschau in Bad Dürrenberg
Gebietsübergreifende Kooperation
Im März 2022 stellte das Land Sachsen-Anhalt den Förderbescheid, für das gebietsübergreifende LEADER-Kooperationsvorhaben „Garten.Gesundheit.Kräuter und Konsorten Natur im Garten“, zur Förderung der ...
weiterlesen
29.04.2022
Logo Naturpark Dübener Heide
Kick-Off: Standortmarketing für die Dübener Heide geht in die Umsetzungsphase
Die Naturparkregion Dübener Heide soll mit ihren Themen Naturerleben, Gesundheit & Erholung, Kultur & Tradition, Engagement, Freizeit und Wohnen künftig stärker regional und überregional bekannt gemacht und als Wohn-, ...
weiterlesen
08.04.2022
Logo SUNK
„Artenreichtum im Naturerbewald Blankenburg“
Teilnahme an Fotowettbewerb noch bis 22. Mai möglich
Der Große Fotowettbewerb „Artenreichtum im Naturerbewald Blankenburg“ nähert sich dem Einsendeschluss. Nur noch bis zum 22. Mai können Hobbyfotograf*innen und Wanderfreund*innen ihre Aufnahmen bei der Stiftung ...
weiterlesen
01.03.2022
Rapsfeld vor Dorf
21,5 Mio. Euro für Dorfentwicklung und touristische Infrastruktur
Förderung für den ländlichen Raum
Lebendige Dörfer sind das Rückgrat des ländlichen Raumes in Sachsen-Anhalt. Mehr als 200 Gemeinden im Land sorgen mit ihren Konzepten und Ideen dafür, dass der ländliche Raum lebenswert für die Menschen vor Ort bleibt, ...
weiterlesen
04.11.2021
„Logo auf Wald“
Nachhaltiger Harz … kein Hexenwerk
Harzer Tourismusverband schafft Grundlagen für die Entwicklung des Harzes zur nachhaltigen Reiseregion

Die NACHHALTIGKEIT steht seit längerem immer mehr im Mittelpunkt der öffentlichen Debatte. Auch im Tourismusbereich kommen die Akteure im Harz nicht umhin, sich mit den vielfältigen Aspekten des Themas auseinander zu setzen.

weiterlesen
14.09.2021
Hochwasser
Klimawandel: Wie stellt sich der Tourismus in Deutschland darauf ein?

Die verheerende Flutkatastrophe in diesem Sommer im Westen Deutschlands traf einige der beliebtesten Urlaubsregionen. Sie zeigt: Der Klimawandel ist auch bei uns spürbar. Doch wie kann der Tourismus sich daran anpassen?

weiterlesen
13.05.2022
Pärchen mit Fahrrad und Smartphone
Raus in die Natur: Mit dem RadBus von Hettstedt bis ins Seegebiet Mansfelder Land
Startschuss für RadBus Mansfelder Land am 14. Mai 2022
Nie war es aktueller, nie war es mehr gefragt: Das Fahrradfahren erlebt seit Beginn der Corona-Pandemie einen regelrechten Boom. Vielerorts fehlt es jedoch an geeigneten und miteinander vernetzten Radwegen, um die malerischen Landschaften des ...
weiterlesen
10.05.2022
Elbufer
Neues vom »Elberadweg«: Paten gesucht!

Am 12. April 2022 fand die Beiratssitzung des Elberadwegs Mitte in Magdeburg statt. Aus der Altmark nahmen Simone Tandeck vom Landkreis Stendal und Ramona Wolf vom ART teil.

weiterlesen
03.05.2022
Titelbild-Ankündigung
Mountainbike-Kongress 2022

Am 24. und 25. Mai 2022 veranstaltet das Mountainbike Tourismusforum Deutschland e. V. den siebten deutschen Mountainbike-Kongress unter dem Motto „GUTE WEGE“.

weiterlesen
01.04.2022
Wanderer mit Gepäck
Digitalisierung im Wandertourismus
Wanderforum 2022

Digitale Technologie, Wetter und Witterung sowie die Entdeckertouren und das neue Magazin wanderbar! waren Themen des diesjährigen Wanderforums. Und die stießen bei dem Fachpublikum auf großes Interesse.

weiterlesen
30.03.2022
Bett Bike-Zertifikat aushängen
Bett+Bike Gastgeber*innentalk „Bett+Bike-Betrieb werden – wie geht das?“
Neue Termine im April! Nach dem erfolgreichen Start letztes Jahr geht die Veranstaltungsreihe in die zweite Runde.

Qualität im Radtourismus hat in den letzten Jahren sehr an Bedeutung zugenommen und das Interesse am Radreisen erlebt einen stetigen Aufschwung. Diese Entwicklung wurde pandemiebedingt durch den Trend zum Radfahren weiter beflügelt.

weiterlesen
22.03.2022
Fahrradurlauber mit Gepäck auf Radweg zwischen Feldern
ADFC-Radreiseanalyse 2022

2021 haben rund vier Millionen Menschen eine Radreise unternommen. Das sind eine halbe Million mehr als im ersten Corona-Jahr 2020, allerdings noch nicht wieder so viele, wie in den Jahren vor der Pandemie.

weiterlesen